Springe zum Inhalt

Beiträge mit Markierung ‘Rückenschmerzen’

Rückenschmerzen in der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft gehören die Rückenschmerzen zu typischen Beschwerden. Für die Schmerzen gibt es verschiedene Auslöser, welche nicht bei jeder Frau auftreten müssen. Die Beschwerden können allerdings durch Ruhe und Gymnastik gelindert werden. Bereits in der Anfangszeit von einer Schwangerschaft können Rückenbeschwerden auftreten. Das Hormon Namens Progesteron ist daran schuld. Der Körper wird durch das Hormon auf die Schwangerschaft vorbereitet und Gelenke, Sehnen und Bänder werden gelockert. Bei der Wirbelsäule verringert sich die Stabilität, denn das Baby soll schließlich durch das schmale Becken passen. Bei den Schwangeren wird der Körper auch durch das zusätzliche Gewicht belastet. Oftmals kommt es zur Angewöhnung einer falschen Haltung. Wenn eine Schwangere den Bauch vorstreckt, dann fällt sie ins Hohlkreuz und die Rückenmuskulatur wird gereizt. Häufig kommt es auch zu Ischiasschmerzen, wobei diese meist harmlos sind. Ein Arzt sollte aufgesucht werden, wenn die Schmerzen heftig sind oder ein taubes oder kribbelndes Gefühl im Bein entsteht. Mehr…